Früh sein lohnt sich! Ab 40€ schenken wir euch nur für kurze Zeit die Versandkosten.
Hannes Popken hält Bio Label Plakate hoch

Bio-Siegel – was bedeuten sie? Teil 2 Verbandssiegel

Bio Siegel gibt es viele! Doch was bedeuten eigentlich die unterschiedlichen Siegel? In unserem zweiten Teil unserer Serie beschäftigen wir uns mit einigen der wichtigsten Verbandssiegeln.

Was bedeuten denn diese ganzen Bio-Siegel?

Im ersten Teil des Artikels haben wir uns bereits mit dem deutschen Bio-Siegel und dem EU-Bio-Logo auseinander gesetzt. Diese beiden Siegel sind staatliche Siegel, die ein Mindestmaß an Bio-Qualität vorgeben. Es gibt noch weitere Auszeichnungen, die Hersteller oder Produzenten auf ihre Produkte bringen können: Die sogenannten Verbandssiegel. Es gibt viele verschiedene Siegel. Zwei davon wollen wir euch in diesem Artikel vorstellen.

Verbandssiegel Bioland

Darf es ein bisschen mehr Bio sein?

Bioland ist der größte ökologische Anbauverband Deutschlands und hat strengere Auflagen, als die staatlichen Biosiegel. Hier kann man sich sicher sein, ein 100%iges Bio-Produkt in den Händen zu halten. Die Richtlinien dieses Verbands lassen es nicht zu, dass auch nur kleine Prozentsätze ins Produkt eingebracht werden. Es gibt in diesem Verband sieben Kernrichtlinien, die diese Vorgehensweise sichern. Eine davon ist die sogenannte Kreislaufwirtschaft. Dieses Prinzip passiert darauf, dass die Erzeugung von Nahrung ohne weitere Düngerquellen auskommt. Die Abfallprodukte der Landwirtschaft werden aufbereitet und zur Regeneration den Felder wieder zugefügt. So wird einer Nährstoff-Verschwendung vorgebeugt. Wenn du ein Produkt mit Bioland-Siegel in der Hand hast, dann kannst du dir auf jedenfalls sicher sein, dass die strengen Richtlinien auch eingehalten werden. Ständige, auch unangekündigte, Kontrollen sind hier Standard.

Naturland-Bio-Siegel

Im Verband schafft man mehr!

Und noch ein Siegel mit „-Land“ hinten dran – das kann natürlich leicht verwirren in den Regalen. Doch alles nicht so schlimm, denn auch Naturland liegt mit seinen Auflagen für Produzenten und Verarbeiter weit über den Richtlinien des EU-Siegels. Naturland setzt besonders auf ein ganzheitliches, nachhaltiges Konzept. Das bedeutet, dass sie auch Richtlinien vorgeben, für beispielsweise die ökologische Waldnutzung, Textil- und Kosmetika-Herstellung und Gastronomie.

Damit will der Verband nicht nur die Herstellung von Produkten positiv beeinflussen, sondern den Menschen zum nachhaltigen Denken bewegen. Naturland achtet besonders auch bei Verarbeitern aus Afrika sowie Asien darauf, dass keine Kinder für Arbeiten eingesetzt, Maßnahmen zur Arbeitssicherheit durchgeführt, zumindest Mindestlöhne gezahlt, Bildungsprogramme unterstützt und Gewerkschaften zugelassen werden. Im normalen EU-Siegel sind keine Kontrollinstanzen für diese Punkte vorgesehen. 

 

Bio Klee Dünger
Die richtigen Nährstoffe zur richtigen Zeit!

Mit unserem Kleedünger düngst du immer richtig!

Damit klappt es bestimmt. Mit unserem Kleedünger bringst du immer die richtige Menge Nährstoffe ein. Probiere es selbst!

Grafiken: utopia.de/siegel/naturland/ (1), wikipedia.org/wiki/Datei:Bioland_Logo_2012.svg (1)

 

Sag uns deine Meinung!

Informationen

Vorgestellte Produkte

Jahresbox Gartenjahr
Das Rankwerk Gartenjahr

Die grüne Geschenkidee

Auf der Suche nach dem idealen Geschenk. Die gesamte Welt des Gartens in einer Box. Für jeden Monat etwas dabei.